Outdoortraining

 

Floßbau

Der Floßbau ist ein geeignetes Instrument, um mit Teams an klassischen Inhalten der Teambildung zu arbeiten. Mit einer ungewohnten Situation konfrontiert, stellen die Teilnehmer ihre Handlungskompetenz unter Beweis. Gemeinsames Handeln, Motivation, Durchhaltevermögen, kooperatives Verhalten, Problemlösekompetenzen, strukturierte Kommunikation, Rollenverhalten uvm. wird innerhalb dieses Trainings sichtbar und mit zwei erfahrenen Trainern reflektiert und auf den Berufsalltag transferiert. Daraus werden neue Handlungsstrategien und Optimierungsmöglichkeiten für das Team abgeleitet.
Im Anschluss wird die Konstruktion natürlich auf ihre Tragfähigkeit hin getestet und es findet eine Floßfahrt statt. Angebotsdetails

floßbautraining

 

Hoch-und Niedrigseilelemente

Diese Elemente eignen sich hervorragend für intensive Vertrauensübungen, der Auseinandersetzung mit seinen Teamkollegen und persönlichen Herausforderungen. Sowohl Übungen in luftiger Höhe, als auch Seilaufbauten knapp über dem Boden haben wir für Sie in unserem "Handwerkskoffer". Angebotsdetails

hochundniedrigerlebnis

 


Interaktions- und Problemlöseaufgaben

Diese Übungen fördern den intensiven Kontakt mit dem Team. Sie bilden Teamarbeitsprozesse in einem anderen Kontext ab und lassen sich auf vielseitige Art und Weise reflektieren. Wir arbeiten mit verschiedenen Tools und Übungen, die sich gut mit anderen Trainingsbausteinen kombinieren lassen und sowohl Outdoor, als auch Indoor anwendbar sind. Angebotsdetails

problemloeseaufgaben

 


Mannschaftskanadier

In Verbindung mit unserem Kooperationspartner Kanustation Melbeck verfügen wir über zwei Mannschaftskanadier. Diese können insgesamt bis zu 20 Personen tragen. Die Besonderheit darin liegt in der gemeinsamen Steuerung des Bootes, des Findens eines einheitlichen Rhythmus und der Stärkung des Wir-Gefühls. Angebotsdetails

kanuoutdoor